Nach oben

Schuldübernahme

Fortschritt:
0%
?
X

Hier sollte der Name des Gläubigers der Hauptschuld angegeben werden: Titel, Vorname, Name. Es wird als Gläubiger bezeichnet, wer von einem anderen, dem Schuldner, eine Leistung fordern kann. Hier also der Inhaber des Anspruches gegen den Schuldner.

Brauchen
Sie Hilfe?
Die Vorlage ändern

Vereinbarung über eine befreiende Schuldübernahme



Zwischen

________

Wohnhaft in: ________

(im Folgenden: Gläubiger)

und

________

Wohnhaft in: ________

(im Folgenden: Schuldner)

besteht ein Vertrag, aus dem sich eine Forderung des Gläubigers gegen den Schuldner in Höhe von ________ Euro (in Worten: ________) zzgl. Zinsen in Höhe von ________ % ergibt.

Hiermit verpflichte ich

________

Wohnhaft in: ________

(im Folgenden: der Übernehmer)

mich, die Verpflichtungen aus dem vorgenannten Vertrag gegenüber dem Gläubiger an Stelle des Schuldners in gleicher Weise zu erfüllen und den Schuldner von seinen bisherigen Verpflichtungen aus 522 5252552 222588 §§ 222 22 828 25 82252822.




_____________________________

(Ort, Datum)






______________________________

(Unterschrift des Gläubigers)






______________________________

(Unterschrift des Übernehmers)

Ihr Dokument
ansehen, das gerade erstellt wird

Vereinbarung über eine befreiende Schuldübernahme



Zwischen

________

Wohnhaft in: ________

(im Folgenden: Gläubiger)

und

________

Wohnhaft in: ________

(im Folgenden: Schuldner)

besteht ein Vertrag, aus dem sich eine Forderung des Gläubigers gegen den Schuldner in Höhe von ________ Euro (in Worten: ________) zzgl. Zinsen in Höhe von ________ % ergibt.

Hiermit verpflichte ich

________

Wohnhaft in: ________

(im Folgenden: der Übernehmer)

mich, die Verpflichtungen aus dem vorgenannten Vertrag gegenüber dem Gläubiger an Stelle des Schuldners in gleicher Weise zu erfüllen und den Schuldner von seinen bisherigen Verpflichtungen aus 522 5252552 222588 §§ 222 22 828 25 82252822.




_____________________________

(Ort, Datum)






______________________________

(Unterschrift des Gläubigers)






______________________________

(Unterschrift des Übernehmers)