Nach oben
Webdesignvertrag Die Vorlage ausfüllen

Webdesignvertrag

Letzte Änderung
Letzte Änderung Letzte Woche
Formate
Formate Word und PDF
Größe
Größe 3 bis 5 Seiten
Die Vorlage ausfüllen

Informationen zu der Vorlage

Letzte Änderung: Letzte Woche

Größe: 3 bis 5 Seiten

Verfügbare Formate: Word und PDF

Die Vorlage ausfüllen

Webdesignvertrag

Mit dieser Vorlage kann ein Webdesignvertrag erstellt werden.

Ein Webdesignvertrag hat die Erstellung einer Webseite zum Vertragsgegenstand und regelt diese, wenn gewollt im Detail.

Genauer regelt das Dokument die vertragliche Beziehung zwischen dem Webdesigner und dem Kunden bzw. Auftraggeber.

Hinter dem Design und der Technik einer Webseite steck viel Arbeit. Diese Arbeit reicht von der grundlegenden Idee für die Gestaltung, bis hin zur Technik der Webseite. Welche Leistungen der Kunde genau wünscht, kann daher vorab besprochen und in diesem Vertrag festgehalten werden.

Dieser Webdesignvertrag kann folgendes enthalten:

  • Detaillierte Auflistung der vertraglichen Pflichten beider Vertragspartner,
  • Festlegung, ob es sich um eine einmalige Erstellung der Webseite handelt oder ob der Auftragnehmer darüber hinaus auf die weitere Pflege der Webseite übernimmt (je nachdem handelt es sich nur um einen Werkvertrag oder um einen Werk- und Dienstvertrag),
  • Dauer und Kündigung des Vertrages,
  • ggf. eine genaue Beschreibung der Projektphasen,
  • ggf. technische Details,
  • ggf. zukünftige Änderungen/Anpassungen der Webseite,
  • Vergütung,
  • Nutzungs- und Bearbeitungsrechte,
  • Haftungs- und Gewährleistungsrechte,
  • Suchmaschinenoptimierung.


WIE WIRD DAS DOKUMENT VERWENDET?

Nach dem Ausfüllen des Formular kann dieses in zweifacher Ausführung gedruckt und von beiden Vertragsparteien unterschrieben werden. Anschließend enthält jede Vertragspartei eine Ausführung des Vertrages.


ANWENDBARES RECHT:

Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), insbesondere über Werk- und Dienstverträge (§§ 611 ff. und 631 ff.)


DIE VORLAGE ÄNDERN?

Sie füllen einen Vordruck aus. Das Dokument wird nach und nach vor Ihren Augen auf Grundlage Ihrer Antworten erstellt.

Am Ende erhalten Sie es in den Formaten Word und PDF. Sie können es ändern und es wiederverwenden.

Die Vorlage ausfüllen

Wie funktioniert das?

1. Diese Vorlage auswählen

Beginnen Sie mit dem Anklicken von "Die Vorlage ausfüllen"

1 / Diese Vorlage auswählen

2. Das Dokument ausfüllen

Beantworten Sie einige Fragen und Ihr Standarddokument wird automatisch erstellt.

2 / Das Dokument ausfüllen

3. Speichern - Drucken

Ihr Dokument ist fertig! Sie erhalten es in den Formaten Word und PDF. Sie können es ändern.

3 / Speichern - Drucken